Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun


Die NGT, wie sie im Volksmund genannt wird, gehört als regionales Mitglied zur Akademie der Naturwissenschaften Schweiz SCNAT und verfolgt auch deren Ziele.


Förderung des Verständnisses für Natur und Umwelt in der Öffentlichkeit
Verbreitung der Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung
Förderung der Naturwissenschaften beim Nachwuchs
Vertretung der Naturwissenschaften gegenüber Behörden
Unterstützung der Bestrebungen zum Schutze der Umwelt


Unsere Sommertätigkeit umfasst Exkursionen zu naturkundlich oder technisch interessanten Zielen.
Im Winterprogramm organisieren wir sechs Vorträge zu verschiedensten naturwissenschaftlichen Themen, mit namhaften Referenten.

Wir sind Eigentümer des einmalig schönen Naturreservates am Thunersee, dem Gwattlischenmoos, zudem haben wir die ideelle Obhut über das Seeliswald-Hochmoor bei Reutigen.


Gwattlischenmoos Ausblick vom Beobachtungsturm gegen Süden


einige interessante Daten zur NGT:

Mitgliederzahl über 200
im Sommer 3-4 Exkursionen
im Winter 6 Vorträge
Themenvielfalt: Natur, Technik, Medizin, Chemie, Biologie, Physik, Landschaft/Geschichte
unsere Vision ist es, mit einer verjüngten Mitgliedschaft den anspruchvollen Spagat zu schaffen zwischen modernen Naturwissenschaften und Naturerhaltung
wäre das eine Option für Sie?
Dann werden Sie doch Mitglied der NGT und Sie erhalten als Eintrittsgeschenk das Buch 'Lebensraum Thunersee' (Mitglied auf mindestens 2 Jahre)

Jahresbericht des Präsidenten pro 2011
Jahresbericht des Naturschutzbeauftragten pro 2011


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken